Image

Freiluftmalerei

in der Weimarer Parklandschaft (1 Tag)

Herzlich Willkommen im
Dorint · Am Goethepark · Weimar

Beethovenplatz 1 – 2
99423 Weimar

Treten Sie in die Fußstapfen der größten Dichter und Denker in einer eintägigen Mal- und Zeichentour durch den Goethepark!

Viele Dichter und Denker wussten bereits, wie gut es sich in Weimar leben und schaffen lässt. Von hier aus traten Ideen und Kunstwerke ihren Weg in die ganze Welt an. Mehr denn je schwingen heute die großen Namen der Vergangenheit überall in Weimar mit: Goethe, Schiller, Bach, Liszt, Gropius, Feininger... Großzügige Parklandschaften, offene Plätze, kleine Gassen, die Dichterhäuser, Museen und Schlösser sind europäische Kulturgeschichte. Alle auf engstem Raum versammelt und von der UNESCO mit Weltkulturerbe-Titeln ausgezeichnet. Fasziniert erleben die Besucher Kunst, Kultur, Musik und Geschichte in der beschaulichen Kleinstadt. Weimar ist auch weltweit bekannt für das kulturelle Erbe – die Weimarer Klassik.

Die Stadt ist authentisch und weltoffen. Im Herzen der beliebten Residenzstadt, genauer gesagt im herrlichen Goethepark, liegt das mondäne Dorint Am Goethepark Weimar. Die traditionelle Kombination aus Klassik und Moderne der Stadt wird hier im Haus konsequent fortgesetzt. Stilvolles Ambiente, das abwechslungsreiche Angebot und die herzliche Gastfreundschaft des Hotelteams werden Sie begeistern.

Entdecken Sie von dort aus die künstlerische Seite Weimars und lassen Sie Ihrer Kreativität freien Lauf. Denn der malerische Goethepark lädt nicht nur zum Spazieren ein, sondern ist auch eine beliebte Inspirationsquelle für Kunstsinnige. Erkunden Sie in Begleitung des Künstlers Peter Stechert die einzigartige Parklandschaft und halten Sie die Stimmung in der Natur mit Kohle und Pastellkreide fest.

Das eintägige Arrangement „Freiluftmalerei in der Weimarer Parklandschaft“ kann für 330,00 Euro pro Person gebucht und bis zu 24 Stunden vor Teilnahme kostenfrei storniert werden.

pro Person ab
330

ERLEBNIS-BERATER ANRUFEN

+49 221 48567-410
Mo. – Sa. 7.00 – 21.00 Uhr