Image

Ave Bad Gögging – Altrömische Kultur

Herzlich Willkommen im
Dorint · Resort · Bad Gögging

Heiligenstädter Str. 34-36
93333 Bad Gögging

Wie sah es aus, das Leben der alten Römer? Und was genau hat der bayerische Kur- und Urlaubsort Bad Gögging damit zu tun? Machen Sie sich auf die Suche nach Antworten − mit active by Dorint.

Der römische Stil des Dorint Marc Aurel Resort stimmt Sie perfekt auf die insgesamt 2-tägige Entdeckungstour ein, bei der Sie sich auf die Spuren der alten Römer begeben. Wussten Sie, dass schon der römische Kaiser Trajan Bad Gögging als Wellness-Oase zu schätzen wusste? Im 1. Jahrhundert nach Christus ließ er sich im heutigen Kurort eine eigene Schwefelwasser-Therme errichten, um fernab seiner kaiserlichen Pflichten mal richtig schön die Seele baumeln zu lassen. Mehr verraten wir Ihnen an dieser Stelle jedoch nicht! Denn Geschichte erleben Sie am besten dort, wo sie geschrieben wurde.

Package Altrömische Kultur – das ist drin:

  • Begrüßung am Anreisetag mit kleinem Empfang
  • Wanderkarte mit Route entlang der Römerschleife am Jurasteig (ca. 13,7 km), inklusive eines Lunchpakets für 2 Personen
  • Kastellführung* (ca. 90 Minuten)
  • Eintrittskarte für das Römische Museum für Kur- und Badewesen und begleitete Führung

Das 2-tägige Arrangement kostet pro Person 59 €. Bei einer Buchung für zwei Personen über den Gutschein-Shop liegt der Preis pro Person bei 29 €. Es eignet sich auch für Kinder und kann bis 3 Tage vor Anreise kostenfrei storniert werden.

* Die Kastellführung an Tag 1 findet von Ostern bis einschließlich September immer samstags statt.

Tagesplan

Anreise · Begrüßung

Bei einem kleinen Empfang begrüßt Sie die Hoteldirektorin und verrät Ihnen, was Sie bei Ihrem gebuchten Programm erwartet.

Tag 1 · Auf nach Abusina

Auf einer Wanderung entlang der Römerschlaufe am Jurasteig machen Sie sich auf den Weg zum 13,7 Kilometer entfernten Kastell Abusina (Route kann abgekürzt werden). Während Plünderei zur damaligen Zeit noch hoch im Kurs war, bekommen Sie von uns alles, was Sie unterwegs für das leibliche Wohl benötigen, in einem Dorint Lunchpaket mit auf den Weg.

Am Römerkastell angekommen können Sie an einer 1,5-stündigen Führung teilnehmen, die Sie mit vielen spannenden Hintergrundinformationen tief in die Geschichte rund um das UNESCO-Weltkulturerbe am Limes eintauchen lässt.

Tag 2 · Heilige Badeanlagen

Das Römische Museum für Kur- und Badewesen in der St. Andreas Kirche beherbergt die Überreste der ältesten römischen Badeanlagen in Bayern. Nicht nur Kaiser Trajan, der diese erbauen ließ, sondern auch die damals in Abusina stationierte römische Legion hielt sich gerne hier auf, um sich den Staub der militärischen Streifzüge von der Seele zu waschen und neue Energie zu tanken. Auf einer 120-minütigen begleiteten Führung staunen Sie über die beeindruckende römische Baukunst, versteckt hinter kirchlichen Mauern.

pro Person ab
59

ERLEBNIS-BERATER ANRUFEN

+49 221 48567-410
Mo. – Sa. 7.00 – 21.00 Uhr